Erneuerung der Straenlaternen 003 LIHagen, 14. Januar 2020

285 Straßenlaternen wurden in den letzten Wochen auf LED umgerüstet. Diesen Antrag haben wir am 29. Januar 2018  noch einmal gestellt, da jahrelang nichts passiert ist.

Durch einen Zuschuss aus der "Nationalen Klimaschutzinitiative" die das Bundesumweltministerium fördert, sind jetz laut Peter Obermeyer, Vorstandsvorsitzender der TEN in Hagen a.T.W, 41 Km Straßenzüge neu beleuchtet.

Mit den 285 neuen Leuchten haben wir eine Stromersparnis von rund 100.000 Kilowattstunden. Das sind knapp 80% der bisherigen Menge.

Zudem werden jährlich etwa 46 Tonnen CO² eingespart!

Seit 12 Jahren fordern die Hagener Grünen durch ihre Anträge bei der Straßenbeleuchtung zu sparen!

2009  hat die TEN schon 120 Straßenlaternen auf sparsame Lampenköpfen auf unseren Antrag hin umgebaut, da war aber LED noch zu teuer.

Wir Hagener Grünen sind auf dem richtigen Weg.